Dreikönigsoratorium

Der Kölner Dom feiert 700 Jahre Domchor und der Komponist Helge Burggrabe hat dafür ein Dreikönigsoratorium geschrieben. Es wurde am 15. September uraufgeführt. Auf der Website von domradio.de ist die Aufführung noch zu hören und zu sehen. Hintergrundinformationen gab der Komponist in einem Interview, das sich vor dem Hören zu lesen lohnt.
Tipp: Am Abend mal zwei Stunden Zeit nehmen und lauschen!
-Maria-

Foto: Screenshot von domradio.de


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert