Pilgern im Alltag – Tag 20 und 21

An diesem Wochenende habe ich schon Herberge 3 erreicht. Gestern habe ich im Herbergs-Café ein wenig mit anderen Pilger*innen geplaudert. Heute habe ich dann bei einem Spaziergang im Sonnenschein Kraft für die nächste Woche gesammelt. Morgen geht’s dann also wieder frohgemut weiter.
-Maria-


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.