Zu Allerseelen

Als ich gestern Abend an den heutigen Allerseelen-Tag dachte, fiel mir mein Besuch des Vysehrad Friedhofs in Prag vor 15 Jahren ein. So habe ich eines der Fotos wieder hervorgeholt, das ich dort gemacht habe.

My beautiful picture

Immer wenn ich es sehe, muss ich daran denken, wie ich damals neugierig und skeptisch zugleich dorthin gegangen bin. In einem Reiseführer hatte ich nicht nur von den Gräbern verschiedener Persönlichkeiten gelesen, sondern dort wurde auch die Atmosphäre des Friedhofs als „heiter-gelassen“ beschrieben. Das vorzufinden, kam mir trotz wunderbaren Sommerwetters ziemlich unwahrscheinlich vor. Aber genau so war es. Lange habe ich nach anderen Worten gesucht und versucht zu beschreiben, wie es ist, über diesen Friedhof zu gehen und die teilweise künstlerisch beeindruckenden Grabmäler zu betrachten. Letztlich gab ich mich damit zufrieden, den Reiseführer zu zitieren: heiter-gelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.