Gemeinsam sein. In Stille.

Das Päpstliche Missionswerk missio lädt mit „Gemeinsam sein. in Stille“ dazu ein, sich an die Seite der Frauen in Niger zu stellen. Auf der Website heißt es dazu: „Der Ni­ger liegt in der Sa­hel­zo­ne. Es ist das ärms­te Land der Welt und von Fundamentalisten be­droht. In­mit­ten ei­ner traditionellen, patriarchalischen Ge­sell­schaft set­zen sich hier Or­dens­schwes­tern für Dia­log und Ent­wick­lung ein – und brin­gen Dorf­chefs und religiöse Führer zum Umden­ken.
Halten Sie inne mit den Pionierinnen der Hoffnung, die sich in Maradi (Niger/Westafrika) für folgende Themen einsetzen: Gegen Zwangsehe, gegen Beschneidung, für Bildung.“
Unterstützenswert!!!
Maria

Weitere Informationen unter zusammenhalten.missio-hilft.de.
Foto: Screenshot missio-hilft.de