Montagsimpuls – Viertelstundengebet Teil 4

Nachdem in den ersten drei Teilen des Steyler Viertelstundengebets Wahrheit – Glaube, Stärke und Heil – Hoffnung sowie Güte – Liebe thematisiert wurden, wendet es sich nun dem menschgewordenen Wort Gottes zu.

Du hast Dein Wort gesandt als Retter der Welt.
Lass uns alle eins sein in ihm.

Die Menschwerdung Gottes ist ein Geheimnis, das Christinnen und Christen immer wieder zu verstehen suchen. Theologische Abhandlungen, Diskussionen, Gespräche und vor allem die stille Schau sind Wege, dieses Geheimnis zu ergründen. Das Viertelstundengebet bittet aber nicht um Verstehen oder Erkennen, sondern um „Eins sein in ihm“. Dabei denke ich immer an die Menschen, mit denen ich gemeinsam auf dem Glaubensweg bin und dabei ganz bewusst auch an die, die einer anderen christlichen Konfession angehören. Aber wieviel „Eins sein“ gelingt mir im Alltag?

Über den MontagsimpulsIch bin SVD-Partner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.