Internationaler Gebetstag gegen Menschenhandel

Am heutigen Festtag der Heiligen Josefina Bakhita begeht die katholische Kirche den Internationalen Gebetstag gegen Menschenhandel. Auf der Website sind Informationen zum Thema und das Gebet zu finden. Beeindrucken ist auch die Skulptur, die auf der Website zu sehen ist: Josefina Bakhita befreit Menschen aus der Sklaverei.
An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal das Buch über Josefina Bakhita von Veronique Olmi empfehlen. Es ist in jeder Buchhandlung erhältlich.
Maria

Foto: Screenshot Website preghieracontrotratta.org


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.