Da hilft nur beten

Heute las ich von einer Ausstellung in Vorarlberg zum Thema „14 Nothelfer. Das himmlische Versicherungspaket„. Sie passt irgendwie in diese Zeit. Der Glaube, das Gebet, die Bitte um Unterstützung durch die 14 Nothelfer waren Jahrhunderte lang vielen Menschen ein Trost. Heute gehen wir mit Notlagen anders um.  Ich will das nicht be- oder gar abwerten, aber ein wenig mehr Gottvertrauen und Selbstreflexion im Gebet wäre gut.
Übrigens: Die Hl. Corona gehört zwar nicht zu den 14 Nothelfern,  ist aber neben dem Hl. Rochus eine der sogenannten Seuchenheiligen.
Maria


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.