24 Stunden für den Herrn

Am kommenden Freitag und Samstag (9. bis 10. März 2018), laden viele Kirchen weltweit wieder zu einer 24-stündigen Anbetung ein. Vor einigen Jahren hatte Papst Franziskus dazu aufgerufen, jeweils vor dem vierten Fastensonntag sich diese Zeit zu nehmen (von Freitag bis Samstag). Schauen Sie doch einmal, wo in Ihrer Nähe eine Kirche göffnet ist. Die Zeit der Ruhe und Stille vor und mit Gott ist immer eine ganz besondere, auch wenn sie nicht immer einfach ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.